Ledergott

Das neue Lederhosen-Label Ledergott vereint hochwertige Handwerkskunst mit Zeitgeist und Innovation. Gefertigt werden die überwiegend kurzen Lederhosen in traditioneller Handwerkskunst – aber immer in modernem Style und mit coolen Details. Die Hirsch- und Bergbock-Qualitäten werden hochwertig ausgestattet und bestickt.

MEHR INFOS

Ledergott Trachten: Lederhosen

  1. Ledergott Lederhose Ralf Bergbock grau
    Ledergott
    Ledergott Lederhose Ralf Bergbock grau
    Ab 479,00 €
  2. Ledergott Lederhose Ralf Bergbock braun/grün
    Ledergott
    Ledergott Lederhose Ralf Bergbock braun/grün
    Ab 479,00 €
  3. Ledergott Hirschlederhose Leo tannengrün
    Ledergott
    Ledergott Hirschlederhose Leo tannengrün
    Ausverkauft
    Nicht lieferbar
  4. Ledergott Lederhose Ralf Bergbock antik braun
    Ledergott
    Ledergott Lederhose Ralf Bergbock antik braun
    Ab 479,00 €
Asc

4 Elemente

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Ledergott Lederhosen

Seit über 50 Jahren ist die Firma Seidel Ledermode KG Spezialist bei der Herstellung und Entwicklung hochwertiger Lederbekleidung. Der bereits in der dritten Generation geführte Betrieb entwickelt sich schon seit Anfang 2000 in Richtung Tracht. Zunächst für einige Trachtenkunden im Privatlabelgeschäft. Dann mit der eigenen Ausstatter-Lederhosenmarke Säckler und seit 2015 auch mit der modischen Lederhosenmarke LederGott. Die Gründerin Ingeborg Seidel lässt es sich nach wie vor nicht nehmen, auch heute noch über die Produktion mit "Adleraugen" zu wachen und dem Personal weiterhin ihre Vorstellungen nahezubringen. Handwerkliche Perfektion und beste Qualität steht für die Chefin im Vordergrund. So zeichnen sich die LederGott Lederhosen aus durch Merkmale wie komplette Lederinnenausstattung, Ledertaschenbeutel und Lederbundabfütterung. Attribute, die man normalerweise nur vom Säckler kennt. Der markante Innenlatzstick und die rote Zipptasche im Innenlatz sind die Erkennungsmerkmale der bayerischen Lederhosen-Marke.

To Top