Free Shipping on orders over 100€
Warenkorb (0)    0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Hochzeitsdirndl & Hochzeitstracht

Hochzeitsdirndl & Hochzeitstracht

Eine Hochzeit auf der Alm - Hochzeitsdirndl & Hochzeitstrachten

Traut’s Euch! Barfuß auf der sattgrünen Almwiese. Im wunderschönen, romantischen Hochzeitsdirndl. Vor einer Bergkulisse, die einem den Atem raubt. Wer träumt nicht davon im Postkarten-Idyll der Alpen eine Hochzeit in Tracht mit Hochzeitsdirndl und Hirschlederhose und allen drum und dran zu feiern?

Artikel 1 bis 20 von 43 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 20 von 43 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Eine Hochzeit auf der Alm - Hochzeitsdirndl & Hochzeitstrachten

Traut’s Euch! Barfuß auf der sattgrünen Almwiese. Im wunderschönen, romantischen Hochzeitsdirndl. Vor einer Bergkulisse, die einem den Atem raubt. Wer träumt nicht davon im Postkarten-Idyll der Alpen eine Hochzeit in Tracht mit Hochzeitsdirndl und Hirschlederhose und allen drum und dran zu feiern? Heiraten am Land und in den Bergen boomt. Auf der urigen Hütte, im ausgebauten Bauernhof – immer mehr trauen sich auf dem Land bzw. am Berg. Da darf das traditionelle Hochzeit Dirndl bzw. der festliche Trachtenjanker und Lederhose natürlich nicht fehlen.

Aber nicht nur die Brautleute hüllen sich auf der Trachtenhochzeit in traditionelle Trachten-Gewänder wie das Hochzeitsdirndl. Auch für die Hochzeitsgäste lautet der Dresscode immer öfter: Tracht. Je nachdem wie festlich oder urig der Rahmen ist, passt für die Dame das schlichte Baumwolldirndl – hochgeschlossen sowie normal - genauso wie das festliche Dirndlkleid in Seide oder Jaquard zur Hochzeit. Dazu eine nostalgische Spitzen-Dirndlbluse zum Beispiel von „Gottseidank“, edle Pumps oder Schnür-Boots, ein Strickjanker und eine schöne bäuerliche Flechtfrisur. Fertig ist das Hochzeits-Trachtenoutfit für Sie. Wer eine Alternative zum festlichen Hochzeitsdirndl braucht findet sie jetzt im neuen knielangen Trachtenrock zum Beispiel von der „Rockmacherin“ oder den Traditionsherstellern „Wenger“ und „Hammerschmid“. Dazu eine edle weiße Bluse und einen schlichten Trachtenblazer oder einen „Gottseidank“ Strickjanker aus feinster Merinowolle. Und schon sticht man heraus auf der Trachten Hochzeit.

Der männliche Hochzeitsgast trägt als Hochzeitstracht am besten eine edle Hirschlederhose von „Meindl“ mit weißen Trachtenhemd und Gilet von „Gottseidank“ sowie ein Trachten Sakko zum Beispiel von der „Trachtenmanufaktur Grasegger“ aus Garmisch. Wer’s lässiger mag, peppt sein Hemd mit schmalen Hosenträgern von „Gottseidank“ auf oder trägt seinen Kapuzenjanker von „Liebling“, wenn’s eine ganz urige Trachten Hochzeit werden soll.